Mercedes fährt gegen Stuttgarter Stadtbahn

Stadttheater Stuttgart Nikiko Pixabay
Symbolbild Stuttgart: Stadttheater

 

Stuttgart. Ein 26-jähriger Mecedes-Fahrer ist heute Nachmittag gegen eine Stadtbahn der Linie U4 gefahren. Der Fahrer, sein Beifahrer und ein Fahrgast der Bahn wurden dabei verletzt.

Ampelanlage verwechselt

Der Unfall trug sich in der Ulmer Straße zu. Der Fahrer verwechselte offenbar die Ampelanlage und bog nach links in den Langwiesenweg ein, wo sich der Unfall in Richtung Stuttgart-Ost zutrug.

Der Sachschaden beträgt geschätzte 50.000 Euro.

Quelle: Pressemeldung der Polizei Stuttgart

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.