Test: In sozialen Netzwerken 2016 Geld verdienen

Symbolbild Geld | FraukeFeind auf Pixabay
Symbolbild: Geld verdienen | FraukeFeind auf Pixabay

Es klingt verlockend: Mit den eigenen Social Media Konten und ein paar Klicks Geld im Internet verdienen. Verschiedene sogenannte “Paid4-Plattformen” bieten diese Möglichkeit an, ich habe fünf davon getestet.

Geld verdienen: Centbeträge für Klicks auf Facebook, Twitter & co.

das Prinzip ist überall gleich: Es werden einem Inhalte auf Facebook angezeigt, die man “liken” oder teilen muss um Centbeträge – i. d. R. zwischen 1 und 9 Cent – gutgeschrieben zu bekommen. Erreicht das Guthaben einen Grenzbetrag (je nach Anbieter zwischen fünf und 15 Euro) kann die Auszahlung veranlasst werden.

Ich habe fünf Anbieter getestet:

1. Paidlikes.de
2. Fanslave.de
3. SocialTrade24.de
4. LinkILike.com
5. Fan-Likes.de

Die Wertungen entsprechen meiner persönlichen Auffassung.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.